Abwechslungsreiches Sommerferienprogramm für Kinder im wortreich

In den hessischen Sommerferien vom 3. Juli – 14. August 2017 bietet die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation ein abwechslungsreiches Ferienangebot für Kinder in verschiedenen Altersklassen an.

Mein Urlaubstrickfilm (11 – 16 Jahre)

Am 12. und am 20. Juli 2017 gibt es für Kinder im Alter zwischen 11 und 16 Jahren Stop-Motion-Workshops unter dem Motto „Mein Urlaubstrickfilm“. Die Teilnehmer drehen in Kleingruppen und mit iPads ihren eigenen Stop-Motion-Film. Zur vorherigen Inspiration können Stop-Motion-Filme auf dem wortreich-Kanal auf Youtube und die Erlebnisausstellung dienen. Papier, Knete, Figuren und weitere Materialien stehen zur Verfügung, gerne dürfen eigene Spielsachen zum Drehen der Filme mitgebracht werden. Auf Wunsch sind auch Erwachsene herzlich willkommen. Kosten/Kind: 12,50 €. Kosten/Erwachsener: 18,50 €. Los geht es um 14 Uhr. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Höhepunkt ist das gemeinsame Ansehen der entstandenen Filme.

Piraten im wortreich (7 – 12 Jahre)

Für alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren findet am 27. Juli sowie am 3. August 2017 ein Piratenprogramm statt: Bei Ausgrabungen im Schilde-Park wurde eine Schatzkarte gefunden. Nun brauchen die wortreich-Mitarbeiter Hilfe. Die Kinder erleben spannende Abenteuer in der Mitmach-Ausstellung und erkunden als Piraten fremde Länder. Auf ihrer Reise begegnen sie allerhand Aufgaben, die es zu lösen gilt. Am Ende wartet ein großer Piratenschatz. Kosten/Kind: 12,50 €. Dauer: ca. 2,5 Stunden. Los geht es um 14 Uhr.

Ferienmalwerkstatt – Märchen neu gestalten (5 – 7 Jahre)

Das wortreich bietet in diesen Sommerferien erstmals einen Malkurs für Kinder im Alter zwischen 5 und 7 Jahren an. Am 10. August 2017 dreht sich bei diesem Workshop alles um das Märchen „Rotkäppchen“. Die Kinder entfalten ihre Kreativität unter professioneller Anleitung und mit verschiedenen Materialien. Sie entdecken das Märchen neu und fördern nebenbei auch ihre eigene Phantasie. Künstlerische Techniken, wie das Zeichnen und Malen mit verschiedenen Malwerkzeugen in Kombination mit Mischtechniken, z. B. Collage kommen zum Einsatz. Kosten/Kind: 12,50 € (Material inbegriffen). Dauer: ca. 2,5 Stunden. Los geht es um 14 Uhr.

Bei den Kosten ist der Eintrittspreis in die wortreich-Erlebnisausstellung enthalten. Während der Workshops haben Begleitpersonen der teilnehmenden Kinder die Möglichkeit, zu den regulären Eintrittspreisen die wortreich-Erlebnisausstellung zu besuchen oder gegen Gebühr ebenfalls an den Workshops teilzunehmen. Da bei allen Ferienprogrammen die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation gründet wortreich Akademie

Das wortreich in Bad Hersfeld hat die wortreich Akademie ins Leben gerufen. Seit diesem Jahr werden unter dem Titel wortreich Akademie Seminare und Workshops, in Kooperation mit professionellen Trainern und Coaches, rund um das Thema Kommunikation angeboten.

Die ersten Workshops finden gemeinsam mit ELOQUADIS, dem Institut für Strategie und Sprachfertigkeit statt. Gründer und Geschäftsführer des Instituts, Günter Hübner, kann aus langjähriger Erfahrung mit bereits über 1.000 Trainings schöpfen und wurde als Körpersprachenexperte bei der Analyse von Kanzlerduellen im deutschen und österreichischen Fernsehen einem breiten Publikum bekannt. Gemeinsam mit seinem erfahrenen Team werden die zweitägigen Seminare zu den Themenschwerpunkten Kommunikation, Überzeugen und Führen im wortreich in Bad Hersfeld durchgeführt.

Das Angebot der wortreich Akademie 2017

Das Besondere der zweitägigen Workshops der wortreich Akademie ist die Verbindung zwischen den Seminarinhalten und ausgewählten Exponaten der wortreich-Erlebnisausstellung. An diesen wird das theoretisch erarbeitete praktisch erlebbar und somit nachhaltig erlernbar. An folgenden Terminen sind noch Plätze frei:

  • Führen par excellence: 18.-19. September 2017
  • Kommunikation par excellence: 23.-24. August 2017
  • Konfliktsouveränität: 04.-05. September 2017
  • Überzeugen mit Charme & Raffinesse: 09.-10. Oktober 2017
  • Kunden gewinnen und überzeugen: 28.-29. August 2017
  • Souverän zum Auftrag: 11.-12. September 2017

Weitere Informationen sowie Preise finden Sie unter www.wortreich-akademie.de. Anmeldungen sind ab sofort möglich: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-akadmie.de.

Große Ostereiersuche im wortreich

Am Ostersonntag, den 16. April 2017 und am Ostermontag, den 17. April 2017, findet in der wortreich-Erlebnisausstellung jeweils von 11 bis 18 Uhr eine große Ostereiersuche für Groß und Klein statt.

Eierbecher aus dem 3D-Drucker

Bei der Eiersuche gilt es, alle in der Erlebnisausstellung versteckten Eier zu finden, um ein Rätsel zu lösen. Ist das Lösungswort am Ende richtig, gibt es einen 3D-Eierbecher aus dem wortreich-3D-Drucker geschenkt. Nur solange der Vorrat reicht.

Osterferienprogramm im wortreich: Mein Oster-Trickfilm

In den Osterferien finden am 6. und 13. April 2017 im wortreich in Bad Hersfeld Osterferienprogramme für Kinder im Alter von 11 bis 16 Jahren statt. Inhalt der Programme sind Stop-Motion-Workshops, die jeweils um 14 Uhr beginnen und ca. 2,5 Stunden dauern. Stop Motion ist eine Filmtechnik, bei der einzelne Fotoaufnahmen aneinandergereiht werden und die Illusion eines bewegten Films entsteht. Dafür stehen verschiedene Materialien zur Verfügung, von Knetmasse, Lego und Playmobil über Figuren bis hin zu verschiedenen Bastelutensilien. Die Kinder drehen in Kleingruppen und mit iPads ihren eigenen Oster-Trickfilm. Kosten: 12,50 €/Kind. Bei Interesse sind auch Erwachsene herzlich willkommen. Kosten: 18,50 €/Erw.

Abwechslungsreiche Oster-Filme

Zur Inspiration können im Vorfeld Stop-Motion-Filme dienen, die auf dem wortreich-Kanal auf Youtube zu sehen sind. Gerne dürfen auch eigene Materialien zum Drehen der Filme mitgebracht werden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Warum kommunizieret und interagieret Ihr nicht? Luther im wortreich

Das wortreich in Bad Hersfeld beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen am Lutherjahr 2017. Gefeiert wird das 500-jährige Jubiläum der Reformation von 1517, die Martin Luther angeführt hat.

Luther-Erlebnisführungen im wortreich

Höhepunkte sind Luther-Erlebnisführungen in der Wissens- und Erlebniswelt. Am 05.05.2017 und am 14.07.2017 gibt es jeweils um 15 Uhr öffentliche Luther-Erlebnisführungen. Dabei erfahren alle Besucher, was Martin Luther und die Reformation mit Sprache und Kommunikation sowie Bad Hersfeld gemeinsam haben. Bei einem Rundgang durch die wortreich-Erlebnisausstellung setzen sich Interessierte mit Martin Luther auseinander, z.B. mit den Redewendungen, die er geprägt hat. Getestet werden können dabei außerdem die eigenen Kenntnisse von Dialekten und warum Martin Luther als einer der wichtigsten Väter der deutschen Sprache gilt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Individuelle Luther-Erlebnisführungen für Gruppen, Vereine und Konfirmanden

Auf Anfrage können die Lutherführungen auch individuell gebucht werden. Kosten: 75 €, zzgl. Eintritt pro Person (Erw. 9,50 €, Kind/erm. 6,50 €).

Der interaktive Ratespaß: wortreich-Erkundungsbogen zu Martin Luther

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau wurde passend zur Führung ein Luther-Erkundungsbogen für Jugendliche und Erwachsene entwickelt. Die Bögen enthalten offene Fragen, knifflige Aufgaben und einen Luthertest. Mit dem Erkundungsbogen erleben die Besucher die wortreich-Erlebnisausstellung mit allen Sinnen und eignen sich spielerisch Wissen zum Thema Reformation und Martin Luther an. Der Bogen steht auf unserer Internetseite zum Download zur Verfügung.

Mit Luther on Air – Der Videoworkshop

Dieser Workshop eignet sich besonders gut, um das Leben von Martin Luther und die Reformation spielerisch und eigenständig aufzubereiten. Was bedeutet die Reformation für uns? Wie würden die 95 Thesen heute lauten? Wie würde Martin Luther sie in unserer Zeit veröffentlichen? Welcher Medien würde er sich zur Verbreitung bedienen? Schulklassen, Gruppen und Vereine können ihre gewünschten Aspekte rund um Martin Luther aufgreifen und ihn in den Mittelpunkt einer individuellen Sendung stellen. Preis: 12,50 € pro Schüler, 18,50 € pro Erwachsenem (inklusive Eintritt in die Ausstellung).

Schlagen Sie Ihre Thesen im wortreich an!

Martin Luther ist dafür bekannt, dass er seinen Weg gegangen ist und große Veränderungen der Kirche angestoßen hat. Er machte Missstände öffentlich, damit sie dann abgestellt würden. Bezugnehmend auf den Thesenanschlag Luthers am 31. Oktober 1517, als er seine 95 Thesen an der Stadtkirche in Wittenberg anbrachte, haben BesucherInnen im Foyer des wortreich die Möglichkeit, mit Hammer und Nagel ihre persönlichen Antworten auf die Frage „Mein Beitrag, die Welt zu verbessern, ist…“ anzuschlagen. Diese Aktion ist kostenfrei.

Durch diese vielseitigen Angebote macht das wortreich in Bad Hersfeld mit Kommunikation und Interaktion Luther für alle (be-)greifbar.

Girl’s and Boy’s Day 2017 im wortreich in Bad Hersfeld

Der 27. April 2017 steht wieder im Zeichen des Girl’s and Boy’s Day. Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen hat sich bundesweit an den Schulen etabliert. Es wird immer selbstverständlicher, dass im Rahmen der Berufsorientierung Mädchen und Jungen über die typischen Männer- und Frauenberufe hinausschauen und somit ihr Spektrum für ihre Berufswahl erweitern können.

Das wortreich lädt Mädchen und Jungen ein

Auch das wortreich in Bad Hersfeld stellt zwei Plätze zur Verfügung und lädt einen Jungen und ein Mädchen ein, exklusive Einblicke in die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation zu erhalten. Der wortreich-Techniker gibt einen Tag lang grundlegende Einblicke in die Technik der wortreich-Erlebnisausstellung und lässt dazu messen, löten, schrauben und schweißen. Ein weiterer Platz wird in der wortreich-Erlebnisausstellung angeboten. Hier liegt der Aufgabenbereich in der Vorbereitung der Erlebnisausstellung sowie im Betreuen der Gäste.

Anmeldungen ab sofort möglich

Anmeldungen sind über die Frauenbeauftragte der Stadt Bad Hersfeld, Frau Hendler (Tel. 06621-201214), und über das wortreich (Tel. 06621-794890) möglich. Herzlich willkommen!

wortreich-Wanderausstellung „LiebesLeben“ im Einkaufszentrum dez in Kassel

Um den Tag der Liebenden am 14. Februar wird die wortreich-Wanderausstellung „LiebesLeben“ vom 6. bis 18. Februar 2017 im Einkaufszentrum dez in Kassel zu sehen sein. Mit großem Erfolg wurde die interaktive Ausstellung bereits im Jahr 2012 im wortreich in Bad Hersfeld präsentiert. Die einst teuer angeschaffte Ausstellung blieb daraufhin weitestgehend ungenutzt. Das wortreich-Team hat hart gearbeitet, um die beliebte Ausstellung wiederzubeleben. Es wurde geprüft, repariert und erneuert. Und jetzt geht es los!

Wie fühlt es sich an, frisch verliebt zu sein und auf Wolke sieben zu schweben? Wie funktioniert Kommunikation in Partnerschaften? Gehört gleich und gleich zusammen oder ziehen sich doch Gegensätze an: Bei der Ausstellung der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation dreht sich alles um die Liebe und die zwischenmenschliche Kommunikation. Die interaktiven Exponate laden zum Erleben, Staunen und Begreifen der zwischenmenschlichen Kommunikation ein. Die Ausstellung besteht aus 18 Exponaten, 13 Themenwänden und fünf Rotunden und kann auf 300m² präsentiert werden.

Eröffnungsrundgang

Am 6. Februar 2017 wird im dez in Kassel um 12 Uhr die Ausstellung eröffnet. Center Manager Kai Ehlers und wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit werden durch die Ausstellung führen.

Große Gewinnspiel-Aktion zum Valentinstag

Bis zum 14. Februar können alle Besucher des dez an dem Exponat „Küss mich“ originelle Kuss-Fotoaufnahmen machen, die an einer Gewinnspiel-Verlosung teilnehmen. Der Hauptgewinn ist ein Hotelaufenthalt für zwei Personen: 2 Übernachtungen in einer Themen-Suite mit Candle-Light-Dinner und Wellness im Landhotel Kern in Bad Zwesten. Zweiter Preis ist ein Wochenende mit einem Luxus-Fahrzeug aus dem Portfolio der Firma Glinicke und als dritter Preis wird ein Candle-Light-Dinner in der Osteria in Kassel verlost. Die Plätze 4 – 10 erhalten jeweils eine wortreich-Familienkarte.

LiebesLeben on tour

„Die LiebesLeben-Ausstellung des wortreich geht auf Reisen. Das dez in Kassel soll aber nur der Anfang sein. Ziel ist es, die Ausstellung deutschlandweit bekannt werden und reisen zu lassen. Das ist gut für das wortreich und Bad Hersfeld. Und natürlich spannend für Kassel“, so wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit.

Ins wortreich mit der Familienkarte Hessen!

Die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation heißt seit Februar 2016 Mitglieder der Familienkarte Hessen herzlich willkommen. Bei ihrem Besuch im wortreich erhalten die Kinder der Familie jeweils einen wortreich-Schlüsselanhänger geschenkt.

Weihnachtsaktion in der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation

In den Weihnachtsferien vom 26.12.2016 bis 08.01.2017 haben Mitglieder der Familienkarte Hessen beim Erwerb einer wortreich-Familienkarte (gültig für zwei Erwachsene mit gemeinsamen Kindern) zusätzlich die Möglichkeit, Großeltern (2 Personen) kostenfrei mitzubringen.

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 09:00 – 17:00 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr
Hinweis: An Silvester und Neujahr bleibt die Wissens- und Erlebniswelt geschlossen

Magische Zauberwerkstatt im wortreich! Weihnachtsferienprogramm für Kinder

Im wortreich in Bad Hersfeld finden alle Kinder im Alter von 9 – 12 Jahren ein spannendes Angebot für die kommenden Weihnachtsferien! Am 29. Dezember 2016 und am 05. Januar 2017 bietet die Wissens- und Erlebniswelt die „Magische Zauberwerkstatt“ an. In der „Magischen Zauberwerkstatt“ wird das Zaubern nach Harry Potter, Bibi Blocksberg oder Petrosilius Zwackelmann gelehrt. Los geht es um 14:30 Uhr. Höhepunkt ist gegen 16:30 Uhr eine exklusive Zaubershow der Kinder für die Eltern. Der Preis für das Programm „Magische Zauberwerkstatt“ beträgt 12,50 Euro/Kind. Während sich die Kinder den Zaubertricks widmen, können die Eltern und weitere Familienmitglieder die Erlebnisausstellung zu den regulären Preisen besuchen.

Das wortreich verzaubert!

Mit neuen Tricks sind auch ehemalige Zauberinnen und Zauberer herzlich willkommen, ihr Wissen zu erweitern! Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

1. Regionales Kooperationsforum im wortreich in Bad Hersfeld

Gute Geschäftskontakte und zuverlässige Kooperationen sind Grundlage für den Erfolg von Unternehmen. Hier setzt das 1. Regionale Kooperationsforum an, das gemeinsam vom Regionalmanagement Nordhessen, den Wirtschaftsförderungen der Landkreise Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner sowie der Wartburgregion und dem Logistiknetzwerk Thüringen am 21. September 2016 im wortreich in Bad Hersfeld ausgerichtet wurde und von der Goldbeck GmbH und Libri GmbH unterstützt wird. Das Prinzip der Veranstaltung folgt der Idee des Speed-Datings, ohne dass es hier um klassische Partnersuche geht: Firmenvertreter lernen sich in kurzen Gesprächen kennen, tauschen sich aus und verabreden im Idealfall Kooperationen. „Nur so können innovative branchenübergreifende Projekte entstehen, durch welche die Region ein wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstandort bleibt“, erläutert Bernd Rudolph, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hersfeld-Rotenburg. Eine Wiederholung ist geplant.

70 Unternehmen nahmen an der Veranstaltung teil. Insgesamt wurden über 200 angemeldete Gespräche geführt. Die Paarungen waren für die Teilnehmer mitunter überraschend, denn die Gesprächszusammensetzung erfolgt aufgrund von Wünschen, die die Organisatoren im Vorfeld zusammenführen. Genau darin liegt für Regionalmanager Holger Schach der Reiz der Veranstaltung: „Ziel ist, dass sich Unternehmen durch neue Ideen und neue Partner über den eigenen Tellerrand hinaus weiterentwickeln und wettbewerbsfähig bleiben.“ Das Forum, so Schach, sei „die erste wirklich zeit- und kosteneffiziente Methode, um direkte neue Kontakte zu potenziellen Auftraggebern zu knüpfen und neue Geschäftsfelder zu erschließen“.

Dass das Konzept so gut angenommen wird, freut die Organisatoren. „Einer meiner Gesprächspartner beim Kooperationsforum in Kassel Anfang des Jahres war Holger Schach vom Regionalmanagement. Ich fand die Veranstaltung damals klasse. Das Kooperationsforum bietet perfekte Kommunikationslogistik und passt hervorragend zum wortreich. Daher wollte ich die Veranstaltung unbedingt für Bad Hersfeld gewinnen“, so Karina Gutzeit Geschäftsführerin wortreich in Bad Hersfeld gGmbH. Nachdem die Veranstaltung in Kassel schon mehrfach umgesetzt worden ist und dort großen Zuspruch fand, soll mit Regionalen Kooperationsforen nun die Vernetzung von Unternehmen in den Landkreisen gestärkt werden, denn „nur so können innovative branchenübergreifende Projekte entstehen, durch die Nordhessen ein wettbewerbsfähiger Technologie- und Innovationsstandort bleibt“, erläutert Schach. Am 23. November findet deswegen in Bad Wildungen ein weiteres Regionales Kooperationsforen statt.

Zum Abschluss der Veranstaltung stellten die Geschäftsführer der Amazon Logistik GmbH, Norbert Brandau (Standortleiter Obere Jünbach Amazonstraße) und Christian Dülfer (Standortleiter Am Schloss Eichhof) in ihrem Gastvortrag Innovationen bei Amazon vor. Außerdem präsentierte die LINDIG Fördertechnik GmbH den Film „AUGENHÖHENwege“: Dort werden fünf Unternehmen vorgestellt, darunter LINDIG, die sich den aktuellen Herausforderungen der modernen Arbeitswelt stellen und ihr Arbeitsumfeld angepasst haben.