Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation gründet wortreich Akademie

Das wortreich in Bad Hersfeld hat die wortreich Akademie ins Leben gerufen. Seit diesem Jahr werden unter dem Titel wortreich Akademie Seminare und Workshops, in Kooperation mit professionellen Trainern und Coaches, rund um das Thema Kommunikation angeboten.

Die ersten Workshops finden gemeinsam mit ELOQUADIS, dem Institut für Strategie und Sprachfertigkeit statt. Gründer und Geschäftsführer des Instituts, Günter Hübner, kann aus langjähriger Erfahrung mit bereits über 1.000 Trainings schöpfen und wurde als Körpersprachenexperte bei der Analyse von Kanzlerduellen im deutschen und österreichischen Fernsehen einem breiten Publikum bekannt. Gemeinsam mit seinem erfahrenen Team werden die zweitägigen Seminare zu den Themenschwerpunkten Kommunikation, Überzeugen und Führen im wortreich in Bad Hersfeld durchgeführt.

Das Angebot der wortreich Akademie 2017

Das Besondere der zweitägigen Workshops der wortreich Akademie ist die Verbindung zwischen den Seminarinhalten und ausgewählten Exponaten der wortreich-Erlebnisausstellung. An diesen wird das theoretisch erarbeitete praktisch erlebbar und somit nachhaltig erlernbar. An folgenden Terminen sind noch Plätze frei:

  • Führen par excellence: 18.-19. September 2017
  • Kommunikation par excellence: 23.-24. August 2017
  • Konfliktsouveränität: 04.-05. September 2017
  • Überzeugen mit Charme & Raffinesse: 09.-10. Oktober 2017
  • Kunden gewinnen und überzeugen: 28.-29. August 2017
  • Souverän zum Auftrag: 11.-12. September 2017

Weitere Informationen sowie Preise finden Sie unter www.wortreich-akademie.de. Anmeldungen sind ab sofort möglich: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-akadmie.de.

Osterferienprogramm im wortreich: Mein Oster-Trickfilm

In den Osterferien finden am 6. und 13. April 2017 im wortreich in Bad Hersfeld Osterferienprogramme für Kinder im Alter von 11 bis 16 Jahren statt. Inhalt der Programme sind Stop-Motion-Workshops, die jeweils um 14 Uhr beginnen und ca. 2,5 Stunden dauern. Stop Motion ist eine Filmtechnik, bei der einzelne Fotoaufnahmen aneinandergereiht werden und die Illusion eines bewegten Films entsteht. Dafür stehen verschiedene Materialien zur Verfügung, von Knetmasse, Lego und Playmobil über Figuren bis hin zu verschiedenen Bastelutensilien. Die Kinder drehen in Kleingruppen und mit iPads ihren eigenen Oster-Trickfilm. Kosten: 12,50 €/Kind. Bei Interesse sind auch Erwachsene herzlich willkommen. Kosten: 18,50 €/Erw.

Abwechslungsreiche Oster-Filme

Zur Inspiration können im Vorfeld Stop-Motion-Filme dienen, die auf dem wortreich-Kanal auf Youtube zu sehen sind. Gerne dürfen auch eigene Materialien zum Drehen der Filme mitgebracht werden. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Warum kommunizieret und interagieret Ihr nicht? Luther im wortreich

Das wortreich in Bad Hersfeld beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen am Lutherjahr 2017. Gefeiert wird das 500-jährige Jubiläum der Reformation von 1517, die Martin Luther angeführt hat.

Luther-Erlebnisführungen im wortreich

Höhepunkte sind Luther-Erlebnisführungen in der Wissens- und Erlebniswelt. Am 05.05.2017 und am 14.07.2017 gibt es jeweils um 15 Uhr öffentliche Luther-Erlebnisführungen. Dabei erfahren alle Besucher, was Martin Luther und die Reformation mit Sprache und Kommunikation sowie Bad Hersfeld gemeinsam haben. Bei einem Rundgang durch die wortreich-Erlebnisausstellung setzen sich Interessierte mit Martin Luther auseinander, z.B. mit den Redewendungen, die er geprägt hat. Getestet werden können dabei außerdem die eigenen Kenntnisse von Dialekten und warum Martin Luther als einer der wichtigsten Väter der deutschen Sprache gilt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Individuelle Luther-Erlebnisführungen für Gruppen, Vereine und Konfirmanden

Auf Anfrage können die Lutherführungen auch individuell gebucht werden. Kosten: 75 €, zzgl. Eintritt pro Person (Erw. 9,50 €, Kind/erm. 6,50 €).

Der interaktive Ratespaß: wortreich-Erkundungsbogen zu Martin Luther

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau wurde passend zur Führung ein Luther-Erkundungsbogen für Jugendliche und Erwachsene entwickelt. Die Bögen enthalten offene Fragen, knifflige Aufgaben und einen Luthertest. Mit dem Erkundungsbogen erleben die Besucher die wortreich-Erlebnisausstellung mit allen Sinnen und eignen sich spielerisch Wissen zum Thema Reformation und Martin Luther an. Der Bogen steht auf unserer Internetseite zum Download zur Verfügung.

Mit Luther on Air – Der Videoworkshop

Dieser Workshop eignet sich besonders gut, um das Leben von Martin Luther und die Reformation spielerisch und eigenständig aufzubereiten. Was bedeutet die Reformation für uns? Wie würden die 95 Thesen heute lauten? Wie würde Martin Luther sie in unserer Zeit veröffentlichen? Welcher Medien würde er sich zur Verbreitung bedienen? Schulklassen, Gruppen und Vereine können ihre gewünschten Aspekte rund um Martin Luther aufgreifen und ihn in den Mittelpunkt einer individuellen Sendung stellen. Preis: 12,50 € pro Schüler, 18,50 € pro Erwachsenem (inklusive Eintritt in die Ausstellung).

Schlagen Sie Ihre Thesen im wortreich an!

Martin Luther ist dafür bekannt, dass er seinen Weg gegangen ist und große Veränderungen der Kirche angestoßen hat. Er machte Missstände öffentlich, damit sie dann abgestellt würden. Bezugnehmend auf den Thesenanschlag Luthers am 31. Oktober 1517, als er seine 95 Thesen an der Stadtkirche in Wittenberg anbrachte, haben BesucherInnen im Foyer des wortreich die Möglichkeit, mit Hammer und Nagel ihre persönlichen Antworten auf die Frage „Mein Beitrag, die Welt zu verbessern, ist…“ anzuschlagen. Diese Aktion ist kostenfrei.

Durch diese vielseitigen Angebote macht das wortreich in Bad Hersfeld mit Kommunikation und Interaktion Luther für alle (be-)greifbar.

„Digitales Klassenzimmer“ – Lehrerinfotag am 13. September 2016 im wortreich

Für Lehrer und Dozenten, die das wortreich als Ziel für einen Klassen- oder Kursausflug auswählen, werden im wortreich Informationsveranstaltungen angeboten. Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Klasse, Gruppe oder Ihren Seminarteilnehmern? Das wortreich in Bad Hersfeld bietet dazu eine Vielzahl pädagogischer Angebote und Möglichkeiten für alle Altersklassen. Seien Sie dabei!

Dienstag, 13. September 2016

Ablauf der Veranstaltung:

Ab 13.00 Uhr              Freier Rundgang durch die Erlebnisausstellung

Ab 15.00 Uhr              Offizieller Beginn der Infoveranstaltung:

Informationen über die Erlebnisausstellung und Exponate im wortreich: Vorstellung der vielfältigen Anknüpfungspunkte für den Unterricht, die Nutzung des wortreich als Klassenausflugsziel und als außerschulischen Lernort. Präsentation der neuen Workshop-Angebote im wortreich, Führungen und Erkundungsbögen.

15.30 – 16.30 Uhr             „Digitales Klassenzimmer“ – Offener Workshop: Der Einsatz von Tablets im Unterricht.

16.30 – 17.00 Uhr             Ausklang mit Feedback-Runde

Der Eintritt ist frei. Genießen Sie diese Nachmittag bei einer Tasse Kaffee. Die Veranstaltung findet ab einer Teilnehmergröße von 15 Personen statt.

Sichern Sie sich frühzeitig einen der begehrten Plätze!
Bitte melden Sie sich bis eine Woche vor dem Termin verbindlich an: Tel. 06621-794890 oder per E-Mail an service@wortreich-badhersfeld.de.

Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung!

Thematische Workshops zu den Schülerstücken der Bad Hersfelder Festspiele im wortreich

Das wortreich in Bad Hersfeld bietet zum Schülerprogramm der 66. Bad Hersfelder Festspiele vom 24. Juni bis 28. August 2016 für alle Schulklassen, Vereine und Teams thematische Workshops zu den Stücken „Die Goldene Gans“, „Krabat“ und „Hexenjagd“ an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vertiefen in den jeweiligen Programmen das Theaterstück und setzen sich spielerisch mit ihren Eindrücken und Vorstellungen der Inszenierung auseinander.

Goldene Gans – Erlebnisführung

Für alle Kinder zwischen 5 und 9 Jahren gibt es eine unterhaltsame und spielerische Führung durch die Erlebnisausstellung im wortreich, bei der die Kinder Aufgaben mit den Schwerpunkten aus dem Märchen der Goldenen Gans lösen. Als Themen stehen dabei im Vordergrund „Die Besonderheit in uns“, „Was zieht uns an?“ und „Was bringt uns zum Lachen?“. Fantasie und Kreativität werden angeregt, die Fähigkeit zum Zuhören und Erzählen wird geschult und der Wortschatz der Kinder erweitert. Gefördert werden zudem soziale Kompetenzen. Gruppengröße: Zwischen 15 und 30 Personen. Kosten: 7,50 €/pro Kind. Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Goldene Gans – Stop-Motion-Workshop

Im Stop-Motion-Workshop zum Stück „Goldene Gans“, empfohlen für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren, stellen die Kinder in Kleingruppen einen animierten Trickfilm zur „Goldenen Gans“ mit iPads her. Sie entwickeln ihre eigenen Geschichten, illustrieren ihre Texte und entwerfen fantasievolle Figuren und Kulissen. Pro Gruppe entsteht so ein einmaliger Trickfilm, der im Anschluss gemeinsam angeschaut wird.

Krabat – Stop Motion

Im wortreich-Workshop zu „Krabat“, empfohlen ab 10 Jahren, drehen die Teilnehmer ihr eigenes Video mit Tablets und sind an allen Schritten einer Filmproduktion beteiligt – vom Erstellen des Drehbuchs über Ausstattung, Maske, Darstellung, Kamera und Computer-Animation. In Anlehnung an das Stück „Krabat“ geht es um Verwandlungen von Menschen in Tiere. Was für ein Tier steckt in mir? Was erlebe ich als Tier? Wie äußere ich mich als Tier? Wie sehe ich die Umwelt mit den Augen eines Tieres? So entsteht ein phantasievoller Kurzfilm, den die Jugendlichen je nach Interesse und Fertigkeit als Darsteller, Kameraleute, Maskenbildner, Animateure oder Zeichner herstellen. Organisationstalent, eine gute Kommunikation im Team und jede Menge Kreativität werden geschult.

Hexenjagd – Workshop zum Thema Mobbing

Der Workshop zum Stück „Hexenjagd“ wird für Kinder und Jugendliche ab 14 Jahren empfohlen. Eine fiktive Person wird zum Opfer einer modernen „Hexenjagd“ gemacht. Mit allen Mitteln der modernen Medien wird diese Person denunziert: Die Teilnehmer drehen in Kleingruppen Mobbing-Szenen aus dem Alltag und erkunden dabei alle nur erdenklichen Formen von Mobbing und öffentlicher Bloßstellung. Fragen wie „Warum und wie entstehen solche „Bewegungen“?“, „Was für Auswirkungen haben sie auf die Opfer?“, „Gibt es überhaupt Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren?“ werden in der ganzen Gruppe diskutiert. Aus den Ergebnissen entsteht zum Schluss ein Video einer Anti-Mobbing-Kampagne, das zur weiteren Nachbereitung und Sensibilisierung im Unterricht verwendet werden kann.

Spielerische Workshops zur Nachbereitung der Theaterstücke

Gefördert werden u.a. Fähigkeiten wie Kreativität, Konzentration, Medienkompetenz und Ausdauer. Zur Nachbereitung im Unterricht erhält jede/r Teilnehmer/in einen Link zum Download der entstandenen Filme.

Gruppengröße der Workshops zwischen 15 und 30 Personen. Die Workshops dauern ca. 2,5 Stunden und kosten 12,50 €/Kind und 18,50 €/Erwachsener. Für eine Gruppe ab 16 Personen zwei Begleitpersonen gratis, bis 15 Personen eine Begleitperson. Jede weitere zahlt den ermäßigten Tarif von 8,50 €.

Die verschiedenen Workshops können sowohl am Tag der Aufführung als auch zu einem beliebigen anderen Tag während der Festspiele gebucht werden. Anmeldungen sind telefonisch unter 06621-794890 oder per E-Mail an service@wortreich-badhersfeld.de möglich.

Exklusiver Überraschungsgast der Bad Hersfelder Festspiele!

Zu jedem gebuchten Programm wird auch ein/e Schauspieler/in, der/die Regisseur/in oder der/die Dramaturg/in anwesend sein, um mit der Gruppe über ihre Eindrücke zu sprechen.

Perfekte Kommunikationslogistik – Speeddating für Unternehmen im wortreich in Bad Hersfeld am 21. September 2016 – Jetzt anmelden!

Unternehmen, die in Netzwerken agieren, wachsen deutlich stärker als Einzelkämpfer und sind auch in Krisenzeiten widerstandsfähiger! Daher sollen regionale Branchen untereinander vernetzt werden: Für mehr Aufträge, Kooperationen und Arbeitsplätze.

Das 1. Regionale Kooperationsforum in Bad Hersfeld am 21. September 2016

…bietet Ihnen die Möglichkeit, effizient und zielgerichtet neue Geschäftskontakte zu knüpfen! Es richtet sich an Unternehmen des produzierenden Gewerbes und unternehmensnaher Dienstleistungen aus den Landkreisen Hersfeld-Rotenburg, Wartburgregion und Werra-Meißner. Es finden sechs 20-minütige Gesprächsrunden für intensive Gespräche zwischen Ihnen und Ihren Gesprächspartnern statt.

Gleich anmelden und Frühbucherrabatt sichern – so einfach geht’s!

Die Teilnehmer melden sich über das Anmeldeformular (Ansprechpartner: Herr Markus Oeste, RegionNordHessen) an.

Es können an späterer Stelle bis zu sechs Gesprächswünsche angegeben werden, davon werden i.d.R. drei erfüllt. Die drei anderen Gesprächspartner ergeben sich aus den Gesprächswünschen der anderen Teilnehmer.

Ihr persönliches Programm

Ab 9:00 Uhr: Empfang, Begrüßung und Briefing zum Ablauf

10:00 Uhr: 3 x 20-minütige Kooperationsgespräche mit Ihren Wunschkandidaten!

11:00 Uhr: Kaffeepause

11:30 Uhr: 3 x 20-minütige Kooperationsgespräche mit Ihren Wunschkandidaten!

12:30 Uhr: Mittagspause und Besuch der wortreich-Erlebnisausstellung

14:00 Uhr GASTVORTRAG:
„Innovationen bei Amazon“ – Referenten:
Norbert Brandau (Standortleiter Obere Künbach/Amazonstr. Amazon EU S.à r.l., Geschäftsführer Amazon Logistik GmbH)
Christian Dülfer (Standortleiter Am Schloss Eichhof Amazon EU S.à r.l., Geschäftsführer Amazon Logistik GmbH)

15:00 Uhr: Gemeinsamer Ausklang der Veranstaltung mit Möglichkeit zu intensiven Nachgesprächen

 

Hier können Sie gleich das Anmeldeformular herunterladen.

1. Regionales Kooperationsforum im wortreich in Bad Hersfeld.

Osterferienprogramm für Kinder: Stop-Motion-Workshop mit iPads

Auch in den Osterferien bietet das wortreich ein spannendes Ferienprogramm: Am 30. März und am 6. April 2016 dreht sich ab 14 Uhr alles um Stop Motion. Was das ist? Eine Filmtechnik, bei der einzelne Fotoaufnahmen aneinandergereiht werden und die Illusion eines bewegten Filmes entsteht. Hierfür stehen verschiedene Materialien zur Verfügung wie z.B. Knete, Lego oder Playmobil.
Die Teilnehmer arbeiten in 2er-/3er-Teams und entwickeln ihre eigenen Ostergeschichten mit iPads.

Am 30. März hat RTL Hessen den Stop-Motion-Workshop begleitet, jetzt reinsehen!

Dieses Programm richtet sich primär an Kinder im Alter von 11 – 16 Jahren. Kosten/pro Kind: 12,50 €. Auf Wunsch sind gerne auch  erwachsene Kinder willkommen. Kosten/pro Erwachsene/r: 18,50 €.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung: Tel. 06621-794890.

Gerne dürfen zu diesem Workshop auch eigene Materialien mitgebracht werden.

Neuer Workshop im wortreich! Drehen Sie Ihren Stop-Motion-Film mit iPad

Worum es geht? Stop-Motion-Filme. Was das ist? Aus einer Abfolge von Bildern entsteht ein Film. Knetmonster werden zum Leben erweckt, Menschen können fliegen, Buchstaben tanzen und Zeichnungen bewegen sich – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Lassen Sie sich von unseren ersten Workshops inspirieren.

Unser Stop-Motion-Workshop

Wir zeigen Ihnen in unserem neuen Stop-Motion-Workshop, welche Möglichkeiten die Filmtechnik Stop Motion bietet. Gemeinsam werden Ideen gesammelt und ein Konzept z.B. mit Hilfe der Kreativitätstechnik Mindmap erarbeitet. Zur Inspiration wird die wortreich-Erlebnisausstellung miteingebunden. Eigenständig wird danach Bild für Bild eine Szene erstellt, die dann auf dem iPad in Bewegung gesetzt wird – kreative Einfälle zu dem was zwischen den Fotos geschieht, zaubern scheinbar unmögliche Geschehnisse auf den Bildschirm. Der Höhepunkt ist das Ansehen der entstandenen Filme. In diesem Workshop wird in Kleingruppen (2-3 Personen) gearbeitet. Gefördert werden u.a. Fähigkeiten wie Kreativität, Konzentration, Medienkompetenz und Ausdauer.

Ermöglicht wurde die Anschaffung der iPads durch die Stiftung Gutes tun der Sparkasse Hersfeld-Rotenburg.

Empfohlen wird der Workshop für Schüler ab der 5. Klasse und kostet 12,50 € pro Schüler, Erwachsene 18,50 €. Dauer: Rund 2,5 Stunden. Für Gruppen, Vereine, Schulklassen, Firmen, Betriebsausflüge und Teams bietet der Stop-Motion-Workshop ein Teamerlebnis der besonderen Art.

Gerne dürfen für diesen Workshop auch eigene Materialien mitgebracht werden.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website und hier einen ersten Erfahrungsbericht.

„Digitales Klassenzimmer“ – Lehrerinformationstage im wortreich

Für Lehrer und Dozenten, die das wortreich als Ziel für einen Klassen- oder Kursausflug auswählen, werden im wortreich Informationsveranstaltungen angeboten. Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Klasse, Gruppe oder Ihren Seminarteilnehmern? Das wortreich in Bad Hersfeld bietet dazu eine Vielzahl pädagogischer Angebote und Möglichkeiten für alle Altersklassen. Seien Sie dabei!

Dienstag, 8. März 2016 und Dienstag, 13. September 2016

Ablauf der Veranstaltungen:

Ab 13.00 Uhr              Freier Rundgang durch die Erlebnisausstellung

Ab 15.00 Uhr              Offizieller Beginn der Informationsveranstaltung:

Informationen über die Erlebnisausstellung und Exponate im wortreich: Vorstellung der vielfältigen Anknüpfungspunkte für den Unterricht, die Nutzung des wortreich als Klassenausflugsziel und als außerschulischen Lernort. Präsentation der neuen Workshop-Angebote im wortreich, Führungen und Erkundungsbögen.

15.30 – 16.30 Uhr             „Digitales Klassenzimmer“ – Offener Workshop: Der Einsatz von Tablets im Unterricht.

16.30 – 17.00 Uhr             Ausklang mit Feedback-Runde

Der Eintritt ist frei. Genießen Sie einen dieser Nachmittage bei einer Tasse Kaffee. Die Veranstaltung findet ab einer Teilnehmergröße von 15 Personen statt.

Sichern Sie sich frühzeitig einen der begehrten Plätze!
Bitte melden Sie sich bis eine Woche vor dem Termin verbindlich an: Tel. 06621-794890 oder per E-Mail an service@wortreich-badhersfeld.de.

Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung!

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Kommunikation macht Spaß – sofern sie denn funktioniert. Dieses Problem stellt sich besonders, wenn mehrere Menschen gemeinsam kommunizieren wollen. Wenn die Kommunikation im Team nicht zufriedenstellend verläuft, entsteht schnell Frust und ein positives Teamerlebnis rückt in weite Ferne. Die deutschlandweit einzigartige Wissens- und Erlebniswelt wortreich in Bad Hersfeld schafft hier Abhilfe: „Mit Erlebnis zum Ergebnis“ heißt der neue interaktive Team-Workshop, der das Team vor gemeinsame Aufgaben stellt, die nur gemeinsam gelöst werden können.

Nach einer kurzen Einführungsphase geht es aktiv mit allen Teilnehmern in die Erlebnisausstellung. Das Programm in der Mitmachausstellung besteht aus gemeinsamen Übungen für die ganze Gruppe (ca. 15-30 Teilnehmer). Unter Einbindung verschiedener Exponate unserer Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation werden wir gemeinsam mit Ihrem Team Stationen zu verschiedenen Aspekten der Sprache und Kommunikation durchlaufen, die das gesamte Team zum bewussten Umgang mit Sprache und Kommunikation sensibilisieren. Nutzen Sie dieses Teamerlebnis der besonderen Art! Weitere Infos finden Sie hier.

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Das Teamerlebnis der besonderen Art im wortreich.

Das Teamerlebnis der besonderen Art im wortreich.

Interaktiver Teamworkshop "Mit Erlebnis zum Ergebnis"

Interaktiver Teamworkshop „Mit Erlebnis zum Ergebnis“