Kommunikation & Religion

Die Konfirmanden-Zeit ist eine ganz besondere Zeit. Es geht um den Spaß in der Gemeinschaft, um die Bedeutung des Glaubens, um das Entdecken der eigenen Identität. All dies hat viel mit Worten zu tun. Ob es die Texte in der Bibel sind, die Kommunikation in der Gruppe oder ob es um die Definition der eigenen Persönlichkeit geht, Kommunikation ist ein zentraler Aspekt in dieser Phase.
Das wortreich bietet Ihnen tolle Angebote, die Sie bei der inhaltlichen Arbeit mit Ihrer Konfirmanden-Gruppe unterstützen und den Jugendlichen dabei Spaß machen sollen.

Erkundungsbögen für Konfirmanden

Anhand der Bögen erkunden die Konfirmanden selbstständig die Erlebnisausstellung. Je nach Themenbereich werden bestimmte Stationen in den Mittelpunkt gestellt, die allein oder im Team erforscht werden sollen. Alle Bögen enthalten offene Fragen und knifflige Aufgaben rund um das jeweilige Thema und können somit im Konfirmanden-Unterricht aufgegriffen und weiter bearbeitet werden.

Folgende Themen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Das Wort
  • Die Bibel Identität
  • Taufe Gemeinschaft

Alle drei Bögen wurden in enger Zusammenarbeit mit Vertretern der Evangelischen Kirche Kurhessen Waldeck entwickelt.

Hier finden Sie unsere Erkundungsbögen für Konfirmanden.

Informationen zum Workshop für Konfirmanden finden Sie hier:

Lutherjahr 2017 im wortreich

Das Lutherjahr 2017 steht für 500 Jahre Reformation. Ein Ereignis, das nach wie vor von vielen Worten geprägt ist. Ob die Verfassung der 95 Thesen oder die Übersetzung der Bibel – Sprache und Kommunikation waren die Grundlagen der Reformation. Im wortreich bieten wir Ihnen Führungen, Workshops und Erkundungsbögen an, die alle Besucher nutzen können. Lehrkräfte und PfarrerInnen können damit ihre inhaltliche Arbeit mit ihrer Klasse und Konfirmandengruppe ergänzen. Die Besucher erhalten einen spielerischen Zugang zum Thema Reformation, der ihnen auch nachhaltig Freude bereitet.

Hier finden Sie alle Angebote zum Lutherjahr 2017 im wortreich: