Es piept wieder im wortreich!

Vom 24. bis 31. März 2018 geht es im Foyer der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation wieder munter zu, denn es wird wieder fröhliches Piepen zu hören sein: Küken erblicken das Licht der Welt und wagen ihre ersten Kommunikationsversuche. Die Besucher erhalten dabei auch spannende Hintergrund-informationen über den Weg vom Ei zum Küken. Diese Aktion wird vom Rassegeflügel-zuchtverein Bad Hersfeld unterstützt. Der Eintritt zu den Küken ins Foyer ist frei.

Erste Kommunikationsversuche

Die Eier, das Schlüpfen sowie die frisch geschlüpften Küken können dann ganztägig zu den regulären Öffnungszeiten von Groß und Klein bestaunt und beobachtet werden. „Diese Aktion ist mit viel (Vor-)Freude verbunden. Unsere Besucher, Gruppen und Schulklassen können direkt miterleben, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft und ihre ersten Kommunikationsversuche unternehmen. Das ist nicht nur für Kinder ein tolles Erlebnis“, so wortreich-Geschäftsführer Frank Effenberger.

Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 09:00 – 17:00
Sa., So. und Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr

Küken im wortreich_Ei  Küken im wortreich

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.