Das wortreich im Schilde-Park – eine wortwörtlich ausgezeichnete Lage

Wer das wortreich Bad Hersfeld besucht und dabei mit einem ruhigen Gang entlang der Geis startet, dem wird schon vor dem Betreten des Gebäudes die wunderbare Lage unserer Mitmachausstellung bewusst. Gerade jetzt im Frühling, wenn die ersten Sonnenstrahlen den Park erhellen und der ein oder andere Besucher des wortreich seinen Ausflug mit einem Spaziergang verbindet, hat der Schilde-Park einen besonderen Reiz. Wegen seiner städtebaulichen und freiraumplanerischen Qualität wurde die Stadt Bad Hersfeld 2014 zu Recht mit dem renommierten Deutschen Städtebaupreis der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung ausgezeichnet.

Neben der Schilde-Halle, der THM und der DAK ist das wortreich ein attraktives Ziel im Schilde-Park für Besucher aus ganz Deutschland und trägt so seinen Teil zu der hohen Beliebtheit des Parks bei. Wir freuen uns, als die bundesweit einzige Mitmachausstellung mit geisteswissenschaftlichem Thema in dieser wunderbaren Umgebung den Besuchern ein durchweg eindrucksvolles Ausflugsziel zu bieten.

Eine Ausstellung aller ausgezeichneten Projekte der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung ist vom 30. März bis zum 16. April 2015, Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr, in der Wandelhalle, Am Kurpark 10 in Bad Hersfeld zu sehen. Mehr Informationen zu der Auszeichnung und zu der Ausstellung finden Sie unter www.staedtebaupreis.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.