Haare schneiden für einen guten Zweck – Haarspendeaktion für krebskranke Menschen im wortreich

Lust auf eine neue Frisur? Gratis Haare schneiden lassen und auch noch was Gutes tun, denn aus den Haaren sollen Echthaarperücken für krebskranke Menschen gefertigt werden.

Wenn Sie sich von mind. 25 cm Haare trennen möchten und nach einem neuen Styling suchen, dann sind Sie bei dieser Aktion genau richtig. Am 18. Oktober von 12 bis 18 Uhr schneiden Friseure der Friseur-Innung Bad Hersfeld-Rotenburg Ihnen im Foyer des wortreich kostenlos die Haare.

 Als Erinnerung an den Tag wird der Initiator der Veranstaltung Fotograf Thomas Wuscher, von den Teilnehmern ein Vorher-/Nachher-Foto machen.

Die Veranstaltung wird zu Gunsten der „Tour der Hoffnung Bad Hersfeld“ stattfinden. Die „Tour der Hoffnung“ ist eine gemeinnützige Radtour, die sich mit Unterstützung durch prominente Sportler, Politiker und Unternehmen seit mehr als 30 Jahren für krebskranke Kinder einsetzt.

 

Haare schneiden für einen guten Zweck – Haarspendeaktion für krebskranke Menschen am 18.10.2015 im wortreich.

Haare schneiden für einen guten Zweck – Haarspendeaktion für krebskranke Menschen am 18.10.2015 im wortreich.

 

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.