Beiträge

Lehrerfortbildungsnachmittag am 22. August 2019: „Klischees und Vorurteile“

Am Donnerstag, den 22. August 2019 bietet das wortreich in Bad Hersfeld eine Lehrerfortbildung mit dem Schwerpunkt „Klischees und Vorurteile im (Arbeits-)Alltag“ an. Diese ist vom Hessischen Kultusministerium akkreditiert.

Das Bewerten von Leistungen gehört zu den Aufgaben im Lehrberuf. Das Beurteilen von Menschen passiert automatisch. „Jungen sind in naturwissenschaftlichen Fächern besser als Mädchen“, „Lehrer haben doch mehr Freizeit als Arbeit“, mit Bemerkungen dieser Art ist jede/r Lehrende wohl schon Mal im Berufsalltag konfrontiert worden. Welche enorme Wirkung und Folgen Vorurteile haben und ob es überhaupt möglich ist, sich gegen diese Mechanismen zu wehren wird u. a. bei der Fortbildung „Klischees und Vorurteile im (Arbeits-)Alltag“ im wortreich thematisiert.

Der Fortbildungsnachmittag beginnt um 15 Uhr und schließt mit dem Angebot eines geführten Rundgangs durch die wortreich-Erlebnisausstellung gegen 18 Uhr.

Wertvolle und praktische Anregungen für den (Arbeits-)Alltag

Die Teilnehmenden entwerfen und drehen unterhaltsame Beiträge, bei denen sie selbst in verschiedene Rollen schlüpfen. Dabei erkunden sie unterschiedliche Varianten von Vorurteilen und Intoleranz. Im zweiten Teil des Workshops entwickeln die TeilnehmerInnen eine Kampagne gegen Vorurteile. Respekt und Wertschätzung füreinander werden in den Mittelpunkt gestellt.

Der Eintritt ist frei. Kaffee und Kekse gratis. Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über info@wortreich-badhersfeld.de.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Das wortreich präsentiert spannende Ferienprogramme im Sommer für Kinder

In den hessischen Sommerferien können sich alle Kinder im Alter zwischen 5 und 15 Jahren auf abwechslungsreiche Ferienprogramme im wortreich in Bad Hersfeld freuen.

Piraten im wortreich (7 – 12 Jahre)

Die Piraten sind los! Bei Ausgrabungen im Schilde-Park wurde eine Schatzkarte gefunden. Die Kinder erleben spannende Abenteuer in der Mitmach-Ausstellung und erkunden als Piraten fremde Länder. Auf ihrer Reise begegnen sie allerhand Aufgaben, die es zu lösen gilt. Am Ende wartet ein großer Piratenschatz. Das Programm richtet sich an Kinder zwischen 7 und 12 Jahren und findet am 4. Juli sowie am 8. August 2019 statt.

Ferienmalwerkstatt „Märchen neu gestalten“ (5 – 7 Jahre)

Am 17. Juli 2019 öffnet die erfolgreiche Malwerkstatt für Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren ihre Türen. In der beliebten Malwerkstatt dreht sich diesmal alles um das Thema „Märchen neu gestalten“. Die Kinder entfalten ihre Kreativität unter professioneller Anleitung und mit verschiedenen Materialien. Sie entdecken ein Märchen neu und fördern nebenbei auch ihre eigene Phantasie. Künstlerische Techniken, wie das Zeichnen und Malen mit verschiedenen Malwerkzeugen in Kombination mit Mischtechniken, z. B. Collage kommen zum Einsatz.

Pixilation – Wir fliegen in den Ferien (11 – 15 Jahre)

Mit der Stop-Motion-Technik Pixilation wird es möglich, die physikalischen Gesetze zu unterwandern und weltliche Grenzen zu überschreiten: Menschen fliegen durch Räume oder schweben im Schneidersitz vom Boden auf einen Tisch, Brillen und Hüte wechseln den Besitzer und für eine Schlittenfahrt wird kein Schnee benötigt. In Kleingruppen erfinden die kleinen Regisseure eine Geschichte. Eigenständig wird diese Bild für Bild aufgenommen und nachher am iPad in Bewegung versetzt. Kreative Einfälle was auf den Fotos geschieht, zaubern scheinbar unmögliche Geschehnisse auf den Bildschirm. Die Kinder entfalten ihre Kreativität und spielen dabei eine eigene Rolle in ihrem eigenen Trickfilm. Die Möglichkeit zu diesem Workshop gibt es am 11. und am 25. Juli 2019.

Rahmendaten

Alle Programme starten um 14 Uhr, dauern ca. 2,5 Stunden und kosten jeweils 12,50 €. Bei den Kosten ist der Eintrittspreis in die wortreich-Erlebnisausstellung enthalten. Da bei allen Ferienprogrammen die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich: Tel. 06621-794890 oder über info@wortreich-badhersfeld.de.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Auf Sendung gehen…

…und die Welt mit deinen Beiträgen verändern!

Workshop für Jugendliche (13 – 20 Jahre)

Werde Teil einer Filmproduktion! Erweitere oder entdecke deine Skills im Umgang mit der Kamera! Führe professionelle Interviews! Setze Dich für den Fairen Handel ein!

Einzige Voraussetzung: Lust und Spaß am Umgang mit Videokameras und deinem Handy

Der Workshop findet am 29.6.19 im wortreich in Bad Hersfeld, zwischen 10 und 17.30 Uhr, statt. Mit Laura Konwinski (Weltladen Aachen) & Yvonne Spyt (wortreich in Bad Hersfeld). Anmeldung unter: anmeldung@weltladen.de. Kosten: 18 € pro Person (inkl. Verpflegung).

Der Workshop ist Teil der Weltladen-Fachtage, dem jährlichen Treffen von Weltläden in Bad Hersfeld. Die Videoclips werden u.a. auf dem Youtube-Kanal des Weltladen-Dachverband e.V. veröffentlicht. Mehr zu Weltläden und den Fachtagen unter www.weltladen.de.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Die Entdeckertage 2019 im wortreich in Bad Hersfeld besuchen

Die Extra Tip Entdeckertage in der GrimmHeimat NordHessen finden 2019 vom 21. – 23. Juni statt. Im wortreich in Bad Hersfeld gibt es immer etwas zu entdecken und an diesem Wochenende im Juni auch mit dem Entdeckerpass! Alle Inhaber eines Entdeckerpasses erhalten 10% Ermäßigung auf eine Einzel-Eintrittskarte in die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation.

Sprache und Kommunikation neu erleben

wortreich-Gäste erleben die Welt der Sprache und Kommunikation neu. Auf 1.200 m² können BesucherInnen der Erlebnisausstellung an über 90 interaktive Mitmach-Stationen u.a. mit Buchstaben Basketball spielen, in Theater-Rollen schlüpfen, einen Ball nur mit Kraft der Gedanken bewegen, ihre Körpersprache verstehen lernen, die technische Kommunikation begreifen und vieles mehr! Das wortreich in Bad Hersfeld ist ein Freizeit- und Familienerlebnis und für alle Altersklassen geeignet. Es warten lustige Spiele, knifflige Wissenstests und moderne Computerstationen. Das wortreich ist komplett barrierefrei.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Internationaler Museumstag im wortreich in Bad Hersfeld

Am 19. Mai 2019 findet der Internationale Museumstag statt, an dem sich auch das wortreich in Bad Hersfeld beteiligt. An diesem Tag gibt es exklusive Angebote für alle BesucherInnen.

Tickets 2 für 1, Einführungsvortrag & Exponatvorstellungen

Exklusiv am Internationalen Museumstag gibt es bei Erwerb zweier Einzeleintrittskarten die zweite geschenkt. Die Erlebnisausstellung lockt in diesem Rahmen mit zwei besonderen Highlights: Um 12:00 und 16:00 Uhr gibt es Exponatvorstellungen, bei denen ein/e wortreich-Mitarbeiter/in jeweils eines der über 90 Mitmach-Exponate genauer vorstellt und interessante Hintergrundinformationen dazu gibt. Darüber hinaus findet um 14:00 Uhr ein kostenfreier Einführungsvortrag mit Hintergrundinformationen rund um die Wissens- und Erlebniswelt wortreich, die Entstehung, die Impulsgeber und das außergewöhnliche Ausstellungskonzept statt. Der Einführungsvortrag und die Exponatvorstellungen sind im Eintrittspreis enthalten.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Das wortreich zu Gast in Sachsen-Anhalt

Das wortreich in Bad Hersfeld war im März 2019 zu Gast im Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (kurz: LISA). Die wortreich-Mitarbeiterinnen Yvonne Spyt und Andrea Kirchner haben in Halle an der Saale an zwei Tagen jeweils einen virtuellen wortreich-Rundgang durchgeführt und anhand verschiedener mitgebrachter Exponate Möglichkeiten und Methoden für den kreativen Umgang mit Sprache und Kommunikation – auch für den Unterricht – veranschaulicht.

Lehrkräfte aus ganz Deutschland

Ca. 200 Lehrkräfte aus der gesamten Bundesrepublik nahmen an der Fachtagung „Jede Unterrichtsstunde ist eine Deutschstunde“ teil. Das Konzept der sprachsensiblen Schule und die Wirksamkeit und Effizienz unterschiedlicher Angebote zur Sprach- und Leseförderung standen auf der Agenda des ersten Tages.  Der zweite Tag war den Projektschulen des BiSS (Bildung durch Sprache und Schrift) vorbehalten. Hier wurde die wortreich-Erlebnisausstellung mit all ihren methodischen Ansätzen und kreativen Zugängen den eingeladenen Lehrkräften vorgestellt.

Virtuellen wortreich-Rundgang buchen

Beim virtuellen Rundgang wird die Erlebnisausstellung des wortreich mit Hilfe einer Präsentation durchlaufen, die mit zahlreichen, mitgebrachten und interaktiven Exponaten ergänzt wird. Der virtuelle Rundgang kann auf jede Interessens- und Zielgruppe angepasst werden und von Schulen und interessierten Einrichtungen auf Anfrage gebucht werden.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Ostern 2019 im wortreich

Zu Ostern lohnt sich ein Besuch im wortreich in Bad Hersfeld gleich doppelt: Freie Tage, die man mit der Familie verbringen kann und eine große Rätsel-Eiersuche, die in der Erlebnisausstellung der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation stattfindet.

Genießen Sie Ostern

In der interaktiven Erlebnisausstellung regt auch die Eiersuche mit Rätseln zum Mitmachen an. Und das Beste daran: Für das richtige Lösungswort gibt es exklusiv einen 3D-Eierbecher oder eine andere Figur aus dem hauseigenen 3D-Drucker geschenkt. Die Rätsel-Eiersuche ist im regulären Eintrittspreis enthalten und eignet sich für die ganze Familie.

Öffnungszeiten des wortreich zu Ostern 2019:
Karfreitag, Samstag, Ostersonntag & Ostermontag: 11:00 – 18:00 Uhr

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Küken im wortreich: Piept es? Es piept!

Und wie! Und zwar wenn vom 11. bis zum 18. April 2019 im Foyer der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation Küken sich in einem Schaubrüter ihren Weg aus dem Ei erkämpfen und ihre ersten Kommunikationsversuche unternehmen. Die Aktion ist eine Kooperation mit dem Rassegeflügel-Zuchtverein 1899 Bad Hersfeld. Das wortreich freut sich, dass die Zusammenarbeit mit dem Verein bereits das vierte Mal umgesetzt werden kann. Der Eintritt zu den Küken ins Foyer ist frei.

Spannende Hintergrundinfos um Ei und Küken

Das Kükenschlüpfen ist zu einem festen Ereignis im wortreich geworden und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Es ist immer wieder aufs Neue ein spannendes Ereignis, das fasziniert und die Blicke von großen und kleinen Gästen fesselt. Neben den flauschigen Wonneproppen gibt es auch in diesem Jahr viel Wissenswertes zu Ei und Küken.

Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 09:00 – 17:00
Sa., So. und Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

Osterferienprogramm für Kinder im wortreich

Im wortreich in Bad Hersfeld gibt es in den Osterferien kreative und interaktive Angebote für Kinder. Am 18. April 2019 wird für alle 11- bis 15-Jährigen erstmals der Workshop „Pixilation – Wir fliegen in den Ferien“ angeboten. Am 25. April 2019 findet die Oster-Foto-Krimi-Story statt, bei der Kinder im Alter zwischen 10 und 14 Jahren teilnehmen können.

Pixilation

Mit der Stop-Motion-Technik Pixilation wird es möglich, Menschen fliegen oder sie andere skurrile Dinge machen zu lassen. Eigenständig wird Bild für Bild eine Szene erstellt, die nachher am iPad in Bewegung gesetzt wird. Kreative Einfälle was auf den Fotos geschieht, zaubern scheinbar unmögliche Geschehnisse auf den Bildschirm. Die Kinder entfalten ihre Kreativität und spielen dabei eine eigene Rolle in ihrem eigenen Trickfilm.

Eigenen Foto-Krimi erstellen

In dem Programm Oster-Foto-Krimi-Story entwickeln die Kinder ihre eigene Foto-Krimi-Story. Das wortreich wird dann zum Ort des Verbrechens. Ob lustig oder spannend: Die Kinder sind Geschichtenschreiber, Schauspieler, Opfer, Täter und Kommissare. Am Ende wartet eine Belohnung.

Beide Programme beginnen um 14:00 Uhr und dauern ca. 2,5 Stunden. Kosten pro Kind: 12,50 €. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über info@wortreich-badhersfeld.de.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!

„Klischees und Vorurteile“ – Lehrerfortbildungen im wortreich

Am Dienstag, den 30. April sowie am Donnerstag, den 22. August 2019 bietet das wortreich in Bad Hersfeld wieder Lehrerfortbildungen an. Sie stehen in diesem Jahr unter dem Schwerpunkt „Klischees und Vorurteile im (Arbeits-)Alltag“ und sind vom Hessischen Kultusministerium akkreditiert.

Das Bewerten von Leistungen gehört zu den Aufgaben im Lehrberuf. Das Beurteilen von Menschen passiert automatisch. „Jungen sind in naturwissenschaftlichen Fächern besser als Mädchen“, „Lehrer haben doch mehr Freizeit als Arbeit“, mit Bemerkungen dieser Art ist jede/r Lehrende wohl schon Mal im Berufsalltag konfrontiert worden. Welche enorme Wirkung und Folgen Vorurteile haben und ob es überhaupt möglich ist, sich gegen diese Mechanismen zu wehren wird u. a. bei der Fortbildung „Klischees und Vorurteile im (Arbeits-)Alltag“ im wortreich thematisiert.

Die Fortbildungsnachmittage beginnen jeweils um 15 Uhr und schließen mit dem Angebot eines geführten Rundgangs durch die Erlebnisausstellung gegen 18 Uhr.

Wertvolle und praktische Anregungen für den (Arbeits-)Alltag

Die Teilnehmenden entwerfen und drehen unterhaltsame Beiträge, bei denen sie selbst in verschiedene Rollen schlüpfen. Dabei erkunden sie unterschiedliche Varianten von Vorurteilen und Intoleranz. Im zweiten Teil des Workshops entwickeln die TeilnehmerInnen eine Kampagne gegen Vorurteile. Respekt und Wertschätzung füreinander werden in den Mittelpunkt gestellt.

Der Eintritt ist frei. Kaffee und Kekse gratis. Alle TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: tel. 06621-794890 oder über info@wortreich-badhersfeld.de.

 

Sie möchten über das wortreich in Bad Hersfeld immer auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich an zu unserem Newsletter!