Vortragsreihe „Umsetzungsstrategien Industrie 4.0“

Im April startet die Vortragsreihe „Umsetzungsstrategien Industrie 4.0“, die das wortreich zusammen mit StudiumPlus, den dualen Hochschulstudien der Technischen Hochschule Mittelhessen an vier Terminen ins Leben gerufen hat.

Die eingeladenen Referenten behandeln folgende Themen:

  1. April 2016, 17:30 Uhr:
    „Industrie 4.0: Fährt der Zug ohne den deutschen Mittelstand ab?“
    Referent: Prof. Dr. Gerrit Sames, TH Mittelhessen
  2. Mai 2016, 17:30 Uhr:
    „Zukunftsszenarien für verschiedene Branchen oder wie Kühe in der Zukunft aus der Cloud gemolken werden“
    Referent: Prof. Dr. Martin Przewloka, Senior Vice President Products & Innovation, SAP SE
  3. Juni 2016, 17:30 Uhr:
    „Erfahrungen bei der Umsetzung von Industrie 4.0“
    Referent: Dr. Thomas Steffen, Geschäftsführer Forschung & Entwicklung, Rittal GmbH & Co. KG
  4. Juli 2016, 17:30 Uhr:
    „Industrie 4.0 – Das Potential neuer Endgeräte. Wearables, Glasses & Co.“
    Referent: Hendrik Adam, die.interaktiven

Anmeldungen nur über StudiumPlus möglich.

Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung findet statt im Benno-Schilde-Raum des wortreich in Bad Hersfeld.

Weitere Informationen zu dieser Vortragsreihe.

Vortragsreihe "Umsetzungsstrategien Industrie 4.0"

Vortragsreihe „Umsetzungsstrategien Industrie 4.0“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.