Das wortreich akustisch erleben – Internationaler Museumstag am 17. Mai 2015

Am 17. Mai 2015 findet in ganz Deutschland der 38. Internationale Museumstag statt. Das Motto „MUSEUM. GESELLSCHAFT. ZUKUNFT.“ wird dieses Jahr akustisch erlebbar. Das wortreich in Bad Hersfeld ist eine Wissens- und Erlebniswelt für Kommunikation. Auf über 1200 m² Ausstellungsfläche können Sie an mehr als 90 Mitmachexponaten Sprache und Kommunikation erleben und trainieren.

Wie klingt das wortreich?
Unser Wissen- und Erlebniswelt wortreich in Bad Hersfeld klingt lebhaft, lustig, bayrisch, norddeutsch, französisch, schräg, laut und vieles mehr. Welche Geräusche machen die Exponate? Bereits im Vorfeld haben alle Besucher die Möglichkeit, sich an der interaktiven Aktion des Museumstages in den Sozialen Medien zu beteiligen und einen Video- oder Audiobeitrag von der Mitmachausstellung wortreich zu erstellen. Alle Tonbeiträge und Videos, die entweder auf Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook, SoundCloud, Instagram, Vine, YouTube mit dem Aktions-Hashtag #MuseumSound gekennzeichnet oder direkt an die e-mail mitmachen@museumstag.de geschickt werden, werden von den Initiatoren des Museumstages auf einer gemeinsamen Karte gelistet. Werden Sie also kreativ und lassen was hören! Mehr Informationen dazu finden Sie unter: http://www.museumstag.de/museumstag/.

Kostenlose Einführungen im wortreich
Die Wissens- und Erlebniswelt wortreich gibt an diesem Tag spannende Hintergrundinformationen zur Ausstellungskonzeption des wortreich. Um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr finden im Foyer der Mitmachausstellung kostenlose Einführungen statt. Im wortreich können Sie Kommunikation mit allen Sinnen erleben. Die Sparkasse Bad Hersfeld Rotenburg war bereits zu Gast im wortreich, um die ersten Klänge einzufangen und auf den Museumstag aufmerksam zu machen. Die Stiftungen der Sparkassen-Finanzgruppe fördern die Museumskultur in Deutschland.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.