Das wortreich in Bad Hersfeld zu Besuch bei der Kinderleicht-Akademie in Hameln

Die erfahrenen wortreich-Mitarbeiterinnen Yvonne Spyt und Andrea Kirchner waren am 22. Februar 2018 als Referentinnen zum Thema „Kommunikation“ bei der Vortragsreihe „Kinderleicht“ der Zeitung  Dewezet im niedersächsischen Hameln eingeladen.

Kindgerechte Infos und sichtlich viel Spaß mit dem wortreich

Mit kindgerechten Informationen zur Kommunikation sowie einem virtuellen Rundgang durch die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation ließen sich knapp 20 Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren begeistern. Die Referentinnen hatten verschiedene Mitmach-Exponate zum Ausprobieren mitgebracht, wie z.B. den Wörterbasketball, das Märchenrad oder das Tierstimmenmemory. Knapp 90 Minuten konnten die Kinder die Welt der fiktiven Ausstellungsfigur Konrad entdecken und waren genauso begeistert wie die Referentinnen selbst. „Solche interaktiven Vorträge machen immer wieder aufs Neue Spaß und geben zusätzliche Motivation. Es ist einfach toll, wenn wir die Menschen mit dem wortreich begeistern können!“, so sind sich beide wortreich-Mitarbeiterinnen freudestrahlend einig.

Jetzt den Bericht der Dewezet lesen!

Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln Das wortreich zu Gast bei der Kinderleicht-Akademie in der Rattenfängerstadt Hameln

(c) Bilder und Artikel: Saskia Schmidt, Dewezet Hameln

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.