Beiträge

wortreich-Wanderausstellung „LiebesLeben“ im Einkaufszentrum dez in Kassel

Um den Tag der Liebenden am 14. Februar wird die wortreich-Wanderausstellung „LiebesLeben“ vom 6. bis 18. Februar 2017 im Einkaufszentrum dez in Kassel zu sehen sein. Mit großem Erfolg wurde die interaktive Ausstellung bereits im Jahr 2012 im wortreich in Bad Hersfeld präsentiert. Die einst teuer angeschaffte Ausstellung blieb daraufhin weitestgehend ungenutzt. Das wortreich-Team hat hart gearbeitet, um die beliebte Ausstellung wiederzubeleben. Es wurde geprüft, repariert und erneuert. Und jetzt geht es los!

Wie fühlt es sich an, frisch verliebt zu sein und auf Wolke sieben zu schweben? Wie funktioniert Kommunikation in Partnerschaften? Gehört gleich und gleich zusammen oder ziehen sich doch Gegensätze an: Bei der Ausstellung der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation dreht sich alles um die Liebe und die zwischenmenschliche Kommunikation. Die interaktiven Exponate laden zum Erleben, Staunen und Begreifen der zwischenmenschlichen Kommunikation ein. Die Ausstellung besteht aus 18 Exponaten, 13 Themenwänden und fünf Rotunden und kann auf 300m² präsentiert werden.

Eröffnungsrundgang

Am 6. Februar 2017 wird im dez in Kassel um 12 Uhr die Ausstellung eröffnet. Center Manager Kai Ehlers und wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit werden durch die Ausstellung führen.

Große Gewinnspiel-Aktion zum Valentinstag

Bis zum 14. Februar können alle Besucher des dez an dem Exponat „Küss mich“ originelle Kuss-Fotoaufnahmen machen, die an einer Gewinnspiel-Verlosung teilnehmen. Der Hauptgewinn ist ein Hotelaufenthalt für zwei Personen: 2 Übernachtungen in einer Themen-Suite mit Candle-Light-Dinner und Wellness im Landhotel Kern in Bad Zwesten. Zweiter Preis ist ein Wochenende mit einem Luxus-Fahrzeug aus dem Portfolio der Firma Glinicke und als dritter Preis wird ein Candle-Light-Dinner in der Osteria in Kassel verlost. Die Plätze 4 – 10 erhalten jeweils eine wortreich-Familienkarte.

LiebesLeben on tour

„Die LiebesLeben-Ausstellung des wortreich geht auf Reisen. Das dez in Kassel soll aber nur der Anfang sein. Ziel ist es, die Ausstellung deutschlandweit bekannt werden und reisen zu lassen. Das ist gut für das wortreich und Bad Hersfeld. Und natürlich spannend für Kassel“, so wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit.

Kommunikation & Inklusion – Einander verstehen

Vom 24. – 25. November 2016 fand in Bad Urach die Fachtagung „Verstehst du mich – versteh‘ ich dich? Miteinander Kirchen – Gemeinde sein“ statt.

Kommunikation und gelebte Inklusion

Bei der Tagung handelte es sich um eine Kooperationsveranstaltung des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V., des Pädagogisch-Theologischen Zentrums Stuttgart, des Diakonischen Werkes Württemberg und des Stifts Urach. Die Fachtagung war ein Angebot für Menschen mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen.

Inhalt des Workshops ist eine virtuelle Reise durch die wortreich-Erlebnisausstellung. Dabei wird mit mitgebrachten Exponaten spielerisch und interaktiv die zwischenmenschliche Kommunikation erfahrbar gemacht. Ziel dieses Workshops ist es, Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen Kommunikation spielerisch näher zu bringen und ihnen so einen „Ausflug“ ins wortreich zu ermöglichen, der speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet ist.

In der Kommunikation liegt viel Potenzial für Inklusion

Das wortreich in Bad Hersfeld bietet Menschen mit Behinderung mehr als den Hinweis zur Barrierefreiheit. „Die Gestaltung des wortreich, der baulichen Umwelt, von Information und Kommunikation in der Weise, dass ältere Menschen und Menschen mit Behinderung genauso partizipieren wie Menschen ohne Behinderung, ist eine wichtige formelle Voraussetzung für gelebte Inklusion“, so wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit.

Das wortreich in Bad Hersfeld wurde im Juni 2016 erfolgreich mit der bundesweit gültigen Kennzeichnung „Reisen für Alle“ ausgezeichnet.

Resien für Alle - das wortreich erfolgreich ausgezeichnet

Resien für Alle – das wortreich erfolgreich ausgezeichnet

Inklusionstagung Bad Urach 24.11.2016 Inklusionstagung Bad Urach 24.11.2016 Inklusionstagung Bad Urach 24.11.2016 Inklusionstagung Bad Urach 24.11.2016

Mit der „WebApp Bad Hersfeld“ im wortreich sparen

Seit Juni 2016 gibt es für Bad Hersfeld eine Gutschein-App. Wer sich diese App herunterlädt, hat in zahlreichen Freizeiteinrichtungen die Möglichkeit, Rabatte einzulösen. Auch das wortreich ist Partner und gewährt mit dieser App montags und freitags 10% Rabatt auf Einzeltickets. Eingelöst werden die Gutscheine per Smartphone an der Kasse des wortreich. Nur solange der Vorrat reicht.

Sie möchten immer aktuell über das wortreich in Bad Hersfeld informiert sein? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und liken Sie uns auf facebook!

Ins wortreich mit der Familienkarte Hessen!

Die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation heißt seit Februar 2016 Mitglieder der Familienkarte Hessen herzlich willkommen. Bei ihrem Besuch im wortreich erhalten die Kinder der Familie jeweils einen wortreich-Schlüsselanhänger geschenkt.

Weihnachtsaktion in der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation

In den Weihnachtsferien vom 26.12.2016 bis 08.01.2017 haben Mitglieder der Familienkarte Hessen beim Erwerb einer wortreich-Familienkarte (gültig für zwei Erwachsene mit gemeinsamen Kindern) zusätzlich die Möglichkeit, Großeltern (2 Personen) kostenfrei mitzubringen.

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 09:00 – 17:00 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr
Hinweis: An Silvester und Neujahr bleibt die Wissens- und Erlebniswelt geschlossen

Das wortreich im „Hessentipp“ – Der Hessische Rundfunk berichtet

Das wortreich in Bad Hersfeld stand im Mittelpunkt des Hessentipps vom 25. November 2016. Bereits am 24. November 2016 drehte der Hessische Rundfunk rund um Moderator Reinhard Schall den „Hessentipp“ in der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation. Mit sichtlich viel Spaß entlockten Moderator Reinhard Schall und Geschäftsführerin des wortreich Karina Gutzeit den Klangstäben Töne und ließen die Dialektekarte glühen.

Die ganze Sendung jetzt ansehen.

Weihnachtliches Shoppingerlebnis im wortreich für den guten Zweck

Sie suchen ausgefallene und pfiffige Weihnachtsgeschenke? In unserem wortreich-Shop werden Sie fündig! An den Adventssonntagen erwartet Sie dabei eine besonders weihnachtliche Atmosphäre: Kaufen Sie entspannt ein und genießen dabei Plätzchen und gegen Spende für die „Tour der Hoffnung“ für krebskranke Kinder eine Tasse Glühwein oder Punsch.

Wir sind täglich für Sie da! Mo. – Fr. 9 – 17 Uhr, Sa., So. & Feiertage von 11 bis 18 Uhr.

Weitere Infos zu unserem Shop.

„Freispruch“ für Lars Koch im wortreich in Bad Hersfeld

Im Rahmen der Aktion „Bad Hersfeld liest ein Buch“ wurde im wortreich in Bad Hersfeld abgestimmt. Ist der Protagonist „Lars Koch“ im Theaterstück „Terror“ von Ferdinand v. Schirach schuldig zu sprechen, 164 Menschen getötet zu haben, um damit 70.000 Menschenleben zu retten, oder nicht?

Lars Koch auch in Bad Hersfeld nicht schuldig

Wie die bundesweite Tendenz, wurde auch in Bad Hersfeld Lars Koch mit 60% freigesprochen. 40% wollten ihn verurteilen lassen.

Mitmachstationen im Foyer der Wissens- und Erlebniswelt

Neben der Abstimmbox hatten die Besucher die Möglichkeit, eine Hörprobe des Theaterstücks anzuhören. Ein Fragenkatalog mit moralischen Dilemmata-Fragen lud im wortreich zum Durchblättern und weiteren Nachdenken ein.

Sie möchten immer aktuell über das wortreich in Bad Hersfeld informiert sein? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und liken Sie uns auf facebook!

Magische Zauberwerkstatt im wortreich! Weihnachtsferienprogramm für Kinder

Im wortreich in Bad Hersfeld finden alle Kinder im Alter von 9 – 12 Jahren ein spannendes Angebot für die kommenden Weihnachtsferien! Am 29. Dezember 2016 und am 05. Januar 2017 bietet die Wissens- und Erlebniswelt die „Magische Zauberwerkstatt“ an. In der „Magischen Zauberwerkstatt“ wird das Zaubern nach Harry Potter, Bibi Blocksberg oder Petrosilius Zwackelmann gelehrt. Los geht es um 14:30 Uhr. Höhepunkt ist gegen 16:30 Uhr eine exklusive Zaubershow der Kinder für die Eltern. Der Preis für das Programm „Magische Zauberwerkstatt“ beträgt 12,50 Euro/Kind. Während sich die Kinder den Zaubertricks widmen, können die Eltern und weitere Familienmitglieder die Erlebnisausstellung zu den regulären Preisen besuchen.

Das wortreich verzaubert!

Mit neuen Tricks sind auch ehemalige Zauberinnen und Zauberer herzlich willkommen, ihr Wissen zu erweitern! Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Tel. 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

Bad Hersfeld liest ein Buch – auch im wortreich

Das Theaterstück „Terror“ von Ferdinand von Schirach ist das Buch, das Bad Hersfeld 2016 liest. Es geht um die Gerichtsverhandlung von Major Koch, der beschuldigt wird, 164 Menschen getötet zu haben, um 70.000 Menschenleben zu retten. Ist er schuldig oder nicht? Wie stimmt Bad Hersfeld ab?

Geben Sie Ihre Stimme im wortreich ab!

In der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation wird abgestimmt. Im Foyer finden Besucherinnen und Besucher eine Leseecke mit Stimmzetteln, die auch auf den Bad Hersfeld liest ein Buch-Flyern abgedruckt sind. Sprechen Sie Lars Koch schuldig oder unschuldig. Geben Sie Ihre Stimme ab! Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost das wortreich eine Familienkarte. In der Leseecke erwarten Sie außerdem spannende Zusatzangebote, die sich mit dem Thema beschäftigen und Sie zum Nachdenken und Lesen animieren werden. Diese Aktion ist für Sie kostenfrei.

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 09:00 – 17:00
Sa., So. und Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr