Osterferienprogramm für Kinder: Stop-Motion-Workshop mit iPads

Auch in den Osterferien bietet das wortreich ein spannendes Ferienprogramm: Am 30. März und am 6. April 2016 dreht sich ab 14 Uhr alles um Stop Motion. Was das ist? Eine Filmtechnik, bei der einzelne Fotoaufnahmen aneinandergereiht werden und die Illusion eines bewegten Filmes entsteht. Hierfür stehen verschiedene Materialien zur Verfügung wie z.B. Knete, Lego oder Playmobil.
Die Teilnehmer arbeiten in 2er-/3er-Teams und entwickeln ihre eigenen Ostergeschichten mit iPads.

Am 30. März hat RTL Hessen den Stop-Motion-Workshop begleitet, jetzt reinsehen!

Dieses Programm richtet sich primär an Kinder im Alter von 11 – 16 Jahren. Kosten/pro Kind: 12,50 €. Auf Wunsch sind gerne auch  erwachsene Kinder willkommen. Kosten/pro Erwachsene/r: 18,50 €.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung: Tel. 06621-794890.

Gerne dürfen zu diesem Workshop auch eigene Materialien mitgebracht werden.

Familienkarte Hessen – wortreich macht mit

Das wortreich ist für Familien ganzjährig ein geeignetes Ausflugsziel, da die Erlebnisausstellung nicht nur ein Freizeiterlebnis der neuen Generation für Groß und Klein ist, bei dem Mitmachen ausdrücklich erwünscht ist. Machen Sie aus dem wortreich viel mehr ein Familienerlebnis, bei dem alle Familienmitglieder gemeinsam und miteinander einen abwechslungsreichen Tag verbringen.

Das wortreich ist ein Erlebnis für alle Altersklassen und nun auch Mitglied der Familienkarte Hessen.

Beim Besuch der Wissens- und Erlebniswelt wortreich in Bad Hersfeld erhalten die Kinder der Familie gegen Vorlage der Familienkarte Hessen einen wortreich-Schlüsselanhänger geschenkt.

Neuer Workshop im wortreich! Drehen Sie Ihren Stop-Motion-Film mit iPad

Worum es geht? Stop-Motion-Filme. Was das ist? Aus einer Abfolge von Bildern entsteht ein Film. Knetmonster werden zum Leben erweckt, Menschen können fliegen, Buchstaben tanzen und Zeichnungen bewegen sich – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Lassen Sie sich von unseren ersten Workshops inspirieren.

Unser Stop-Motion-Workshop

Wir zeigen Ihnen in unserem neuen Stop-Motion-Workshop, welche Möglichkeiten die Filmtechnik Stop Motion bietet. Gemeinsam werden Ideen gesammelt und ein Konzept z.B. mit Hilfe der Kreativitätstechnik Mindmap erarbeitet. Zur Inspiration wird die wortreich-Erlebnisausstellung miteingebunden. Eigenständig wird danach Bild für Bild eine Szene erstellt, die dann auf dem iPad in Bewegung gesetzt wird – kreative Einfälle zu dem was zwischen den Fotos geschieht, zaubern scheinbar unmögliche Geschehnisse auf den Bildschirm. Der Höhepunkt ist das Ansehen der entstandenen Filme. In diesem Workshop wird in Kleingruppen (2-3 Personen) gearbeitet. Gefördert werden u.a. Fähigkeiten wie Kreativität, Konzentration, Medienkompetenz und Ausdauer.

Ermöglicht wurde die Anschaffung der iPads durch die Stiftung Gutes tun der Sparkasse Hersfeld-Rotenburg.

Empfohlen wird der Workshop für Schüler ab der 5. Klasse und kostet 12,50 € pro Schüler, Erwachsene 18,50 €. Dauer: Rund 2,5 Stunden. Für Gruppen, Vereine, Schulklassen, Firmen, Betriebsausflüge und Teams bietet der Stop-Motion-Workshop ein Teamerlebnis der besonderen Art.

Gerne dürfen für diesen Workshop auch eigene Materialien mitgebracht werden.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website und hier einen ersten Erfahrungsbericht.

„Digitales Klassenzimmer“ – Lehrerinformationstage im wortreich

Für Lehrer und Dozenten, die das wortreich als Ziel für einen Klassen- oder Kursausflug auswählen, werden im wortreich Informationsveranstaltungen angeboten. Planen Sie einen Ausflug mit Ihrer Klasse, Gruppe oder Ihren Seminarteilnehmern? Das wortreich in Bad Hersfeld bietet dazu eine Vielzahl pädagogischer Angebote und Möglichkeiten für alle Altersklassen. Seien Sie dabei!

Dienstag, 8. März 2016 und Dienstag, 13. September 2016

Ablauf der Veranstaltungen:

Ab 13.00 Uhr              Freier Rundgang durch die Erlebnisausstellung

Ab 15.00 Uhr              Offizieller Beginn der Informationsveranstaltung:

Informationen über die Erlebnisausstellung und Exponate im wortreich: Vorstellung der vielfältigen Anknüpfungspunkte für den Unterricht, die Nutzung des wortreich als Klassenausflugsziel und als außerschulischen Lernort. Präsentation der neuen Workshop-Angebote im wortreich, Führungen und Erkundungsbögen.

15.30 – 16.30 Uhr             „Digitales Klassenzimmer“ – Offener Workshop: Der Einsatz von Tablets im Unterricht.

16.30 – 17.00 Uhr             Ausklang mit Feedback-Runde

Der Eintritt ist frei. Genießen Sie einen dieser Nachmittage bei einer Tasse Kaffee. Die Veranstaltung findet ab einer Teilnehmergröße von 15 Personen statt.

Sichern Sie sich frühzeitig einen der begehrten Plätze!
Bitte melden Sie sich bis eine Woche vor dem Termin verbindlich an: Tel. 06621-794890 oder per E-Mail an service@wortreich-badhersfeld.de.

Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung!

„Liebe wird nicht, Liebe ist.“ (Nena, Liebe ist)

Am Sonntag ist Valentinstag! Zu dieser Gelegenheit haben wir für alle Liebenden und die es werden wollen im Foyer des wortreich verschiedene Liebes-Exponate ausgestellt. Noch bis zum 17. Februar haben Sie die Gelegenheit,

  • zu erleben, wie das Gefühl der Liebe die Wirklichkeit verzerrt,
  • zu erfahren, welche Hormone ein Körper aussendet, wenn er verliebt ist oder eben nicht,
  • einen Liebes-QR Code für Ihren Partner/Ihre Partnerin zu erstellen,
  • Ihren Traumpartner zu finden,
  • herauszufinden, wie gleich Sie sich sind,
  • Ihre Liebesbotschaften und –grüße zu hinterlassen und
  • ein Liebes-Selfie zu machen.

Was ist Liebe für Sie? Lassen Sie es uns wissen, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9:00 – 17:00 Uhr
Sa, So 11:00 – 18:00 Uhr

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Kommunikation macht Spaß – sofern sie denn funktioniert. Dieses Problem stellt sich besonders, wenn mehrere Menschen gemeinsam kommunizieren wollen. Wenn die Kommunikation im Team nicht zufriedenstellend verläuft, entsteht schnell Frust und ein positives Teamerlebnis rückt in weite Ferne. Die deutschlandweit einzigartige Wissens- und Erlebniswelt wortreich in Bad Hersfeld schafft hier Abhilfe: „Mit Erlebnis zum Ergebnis“ heißt der neue interaktive Team-Workshop, der das Team vor gemeinsame Aufgaben stellt, die nur gemeinsam gelöst werden können.

Nach einer kurzen Einführungsphase geht es aktiv mit allen Teilnehmern in die Erlebnisausstellung. Das Programm in der Mitmachausstellung besteht aus gemeinsamen Übungen für die ganze Gruppe (ca. 15-30 Teilnehmer). Unter Einbindung verschiedener Exponate unserer Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation werden wir gemeinsam mit Ihrem Team Stationen zu verschiedenen Aspekten der Sprache und Kommunikation durchlaufen, die das gesamte Team zum bewussten Umgang mit Sprache und Kommunikation sensibilisieren. Nutzen Sie dieses Teamerlebnis der besonderen Art! Weitere Infos finden Sie hier.

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Interaktiver Teamworkshop: Mit Erlebnis zum Ergebnis

Das Teamerlebnis der besonderen Art im wortreich.

Das Teamerlebnis der besonderen Art im wortreich.

Interaktiver Teamworkshop "Mit Erlebnis zum Ergebnis"

Interaktiver Teamworkshop „Mit Erlebnis zum Ergebnis“

Farbgenuss pur – Das wortreich erstrahlt in magenta

Für eine Veranstaltung von Euronics Kurzer und der Telekom am 7. Dezember 2015 im Bad Hersfeld Loft wurde das wortreich von außen in individuellen Farben beleuchtet – ein wunderbarer Farbgenuss!

Ihre Veranstaltung im wortreich

Sie möchten auch eine Veranstaltung in unserem Haus durchführen? Wir haben die richtigen Räume für Sie! Sie können einen Raum ab 80 m² buchen oder exklusiv das ganze wortreich. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne! Erste Eindrücke unserer Räumlichkeiten erhalten Sie hier.

 

Infoveranstaltung: Das wortreich erstrahlt in magenta

Infoveranstaltung: Das wortreich erstrahlt in magenta

 

Sie möchten regelmäßig über das wortreich informiert werden? Dann melden Sie sich doch am besten gleich für unseren Newsletter an!

Unsere „Magische Zauberwerkstatt“ geht weiter!

Nach dem sensationellen Erfolg unserer magischen Zauberwerkstatt in den Herbstferien gehen wir in den Weihnachtsferien in eine neue Runde! Die neuen Termine sind: 29.12.15 und 07.01.16, jeweils von 14:30 – 17:00 Uhr. Auch dieses Mal richtet sich das Programm an alle Kinder zwischen 9 und 12 Jahren.

Es wird magisch!

Nach einer Einführung in die Welt der Magie erlernen die Zauberschüler spannende Zaubertricks. Den Höhepunkt des Programms bildet eine exklusive Zaubershow, zu der die Eltern und Verwandten der teilnehmenden Kinder herzlich ins Foyer des wortreich eingeladen sind. Alle Kinder führen die erlernten Tricks vor und verzaubern ihr Publikum. Während sich die Kinder den Zaubertricks widmen, können die Eltern und weitere Familienmitglieder die Erlebnisausstellung zu den regulären Preisen besuchen. Der Preis für das Programm „Magische Zauberwerkstatt“ beträgt 12,50 Euro/Kind.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter 06621-794890.

Wir freuen uns auf alle Zauberer und diejenigen, die es werden wollen, akrakadabra!

Winterferienprogramm – magische Zauberwerkstatt im wortreich.

Winterferienprogramm – magische Zauberwerkstatt im wortreich.

Kommen Sie in unsere Weihnachts-wortreich-Selfie-Ecke!

Noch keine Weihnachtsgrüße verschickt? Im Foyer des wortreich gibt es jetzt bis zum 26. Dezember 2015 eine Weihnachts-wortreich-Selfie-Ecke. Kommen Sie vorbei, nutzen Sie unsere Requisiten und machen Sie einmalige Bilder! Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Unsere Selfie-Ecke im Foyer des wortreich

Unsere Selfie-Ecke im Foyer des wortreich

 

Schüler lernen im wortreich Europa kennen

Anfang November war sprichwörtlich „Europa“ zu Gast im wortreich: Michael Roth, MdB und Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, hielt für Schüler aus Bad Hersfeld einen Vortrag zum Thema „Europa vor Ort – Was hat die EU mit uns in Nordhessen zu tun?“. Die Bedeutung von Kommunikation in unserer heutigen Gesellschaft wurde den Schülern näher gebracht. Hierfür war das wortreich genau der richtige Ort. Im Anschluss hatten die vielen Schüler Gelegenheit, dem Politiker Fragen zu stellen.

In der Veranstaltungsreihe „Europa vor Ort erkunden“ treffen junge Leute in 20 verschiedenen Städten Politiker zum Europadialog und erkunden anschließend interessante Förderprojekte, die mit Mitteln der EU und des Bundes realisiert wurden. Diese Veranstaltungsreihe wurde mit Unterstützung des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung im wortreich in Bad Hersfeld durchgeführt sowie in weiteren sieben Bundesländern.